Natur im Supermarkt? Eine Geschichte vom Spendensammeln.

Konzeption der Spendenkampagne | Produktion von Naturkalendern | Organisation und Koordination von Kooperationen | Organisation Fotowettbewerb | Webdesign | PR und Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabe und Lösung

Die Stiftungen des Tengelmann Konzerns unterstützen seit Jahrzehnten den Umweltschutz und setzen sich für dessen gesetzliche Verankerung ein. Um die Arbeit der Stiftungen zu sichern – sie finanzieren sich zu 100% aus Spenden – wurde in den 1990er Jahren der Naturkalender ins Leben gerufen. Zehn Prozent des Verkaufspreises ging als Spende an die Stiftungen. Den Verkauf übernahmen die Supermärkte des Tengelmann Konzerns.

Unsere Aufgabe bestand darin, das Produkt als Spendenvehikel zu modernisieren und neue Ansprachen für die sich schnell verjüngende Zielgruppe zu finden. 
Zu dieser neuen Strategie gehörten die Erweiterung des Angebotes um einen Pocketkalender, die Gründung eines Fotowettbewerbs und die Kooperation mit verschiedenen Partnern, so z.B. dem Kölner und Frankfurter Zoo.

Beispiele

naturkalender_website

Website

naturkalender_website-anzeige2

Fotowettbewerb

kalenderkombi

Naturkalender

Neugierig geworden?

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns direkt an unter +49 (0)221 120 7750.
Oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir rufen Sie zurück.

    Mir ist bewußt, dass ich mit dem Abschicken dieses Formulars persönliche Daten übermittle. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden. Meine Daten werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Scroll to Top